B. G. ROSENHEIM:
Tempesta, 2006 (Detail)
 



BERND UND GISELA ROSENHEIM- STIFTUNG

Die Stiftung wurde 1993 von dem in Offenbach geborenen Künstler und Bildhauer Bernd G. Rosenheim gegründet. Sein Anliegen ist es, zeitgenössische, bildende Kunst zu fördern.

Seit ihrer Gründung schreibt die Rosenheim - Stiftung Kunstwettbewerbe aus, die jeweils einem Thema unterliegen. Die Auswahl der Ausstellungsteilnehmer verläuft anonym und der Gewinner wird erst bei der Vernissage bekanntgegeben.

Die Ausstellungen und Preisverleihungen finden in verschiedenen Instituten und an wechselnden Orten statt. 

AKTUELLES:

Babylon – Wunder, Wahn und Wirklichkeit Kunstpreis der Bernd und Gisela Rosenheim-Stiftung 2016Preisträger: Frank Porcelijn
mehr Informationen zum Kunstpreis 2016 finden Sie hier

NEUERSCHEINUNG: Bernd Rosenheim- SchriftbilderMalerei und Lyrik in abstrakter Synthese

für mehr Informationen-Bild anklicken